45892 Gelsenkirchen / Resse, Mehrfamilienhaus zum Kauf

Zukunftsorientierte Kapitalanlage - 8 barrierefreie, altengerechte Wohnungen - Gebäudefront Zukunftsorientierte Kapitalanlage - 8 barrierefreie, altengerechte Wohnungen - EG Zukunftsorientierte Kapitalanlage - 8 barrierefreie, altengerechte Wohnungen - OG Zukunftsorientierte Kapitalanlage - 8 barrierefreie, altengerechte Wohnungen - 2.OG Zukunftsorientierte Kapitalanlage - 8 barrierefreie, altengerechte Wohnungen - 3.OG Zukunftsorientierte Kapitalanlage - 8 barrierefreie, altengerechte Wohnungen - 4.OG Zukunftsorientierte Kapitalanlage - 8 barrierefreie, altengerechte Wohnungen - KG Zukunftsorientierte Kapitalanlage - 8 barrierefreie, altengerechte Wohnungen - Straßenseite Zukunftsorientierte Kapitalanlage - 8 barrierefreie, altengerechte Wohnungen - Gebäudefront Zukunftsorientierte Kapitalanlage - 8 barrierefreie, altengerechte Wohnungen - Gebäudefront Zukunftsorientierte Kapitalanlage - 8 barrierefreie, altengerechte Wohnungen - Garten Zukunftsorientierte Kapitalanlage - 8 barrierefreie, altengerechte Wohnungen - Gebäuderückseite

verkauft

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    435
  • Objekttypen
  • Adresse
    45892 Gelsenkirchen / Resse
  • Wohnfläche ca.
    419 m²
  • Grund­stücks­fläche ca.
    342 m²
  • Zimmer
    16
  • Schlafzimmer
    8
  • Badezimmer
    8
  • Balkone
    8
  • Befeuerung
    Gasheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1998
  • Käufer­provision
    4,76% inkl. MwSt. des Kaufpreises
  • Kaufpreis
    582.000 EUR

Ausstattung / Merkmale

  • Balkon
  • Barrierefrei
  • Gasheizung
  • Keller
  • Zentralheizung

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Sicherer kann eine Kapitalanlage kaum sein, denn diese Immobilie ist optimal an die demografische Entwicklung Deutschlands angepasst.

Im Jahr 1998 hat der Eigentümer dieses hochwertige sowie barrierefreie Mehrfamilienhaus errichtet und dabei seinen Fokus gezielt auf das altengerechte Wohnen gelegt. Das dies die richtige Entscheidung war, zeigt die Tatsache, dass es bisher keinen Leerstand in der Immobilie gab.

Wieso auch? Die älteren Bewohner müssen auf nichts verzichten. Ein Fahrstuhl bringt die Personen barrierefrei zu allen Wohnungen. Dort erwarten sie große helle Räume, bodengleiche Duscheinrichtungen und ein großer Balkon.

Notrufeinrichtungen befinden sich in den Bädern und Schlafzimmern. Die Fenster verfügen über Rollläden. Die Wohnungseingangstüren sind schallgedämmt und mit Sicherheitsbeschlägen versehen.

Die Fassade sowie das Dach sind hochwertig gedämmt. Eine neue, zentrale Gas-Brennwerttherme wurde erst im Jahre 2015 installiert. Die Immobilie ist allgemein in einem sehr guten Zustand und weist keinen Renovierungsstau auf.

Auch ein wunderschöner Garten wurde für die Bewohner angelegt. Hier gibt es ein Fahrradhaus, ein Sommerhaus und eine tolle Rasenfläche.

Kaufpreisgestaltung:

Der Käufer dieser Immobilie muss den derzeitigen Kredit bei der NRW-Bank übernehmen. Aktuell liegt das Restdarlehen bei rund 367.000 €. Dieser Kredit läuft normalerweise bis 2049, kann aber auch sofort zurückgezahlt werden. Die soziale Bindung gilt noch für weitere 5 Jahre nach Rückzahlung des Kredits (Stichwort Kostenmiete). Desweiteren gibt es einen weiteren Kredit in Höhe von 50.000 €, der ebenfalls übernommen, bzw. abgelöst werden muss.

Zusätzlich möchte der Eigentümer noch 165.000,00 € für die Immobilie. Somit kostet die Immobilie dem Käufer ingesamt 582.000,00 €, natürlich ohne die Anschaffungsnebenkosten.

Bitte sprechen Sie die Vorteile mit Ihrem Steuerberater durch, da wir Sie in steuerlichen Angelegenheiten leider nicht beraten dürfen.

Ausstattung

- Barrierefreie Wohnungen mit Balkonen und Notrufsystemen

- Gemeinschaftsgarten für die Bewohner

- Aufzug im Haus

- Alle Geschäfte des täglichen Bedarfs und Verkehrsanbindungen
fußläufig zu erreichen

- Neue Gas-Zentralheizung in 2015

- Fassade und Dach hochwertig gedämmt

Sonstige Informationen

Soziale Bindung:

Der Eigentümer darf den Mieter frei auswählen und eigenständig suchen. Der Mieter muss mindestens 60 Jahre alt sein und über einen Wohnberechtigungsschein verfügen.

Energie­bedarfs­ausweis

  • Gültig bis
    25.01.2028
  • Baujahr
    1998
  • Primärenergieträger
    GAS

Lage

Die Immobilie bietet optimale Anbindungen für ältere Menschen, die auf ein barrierefreies Wohnkonzept angewiesen sind.

In 20 Metern Entfernung liegen eine Seniorenresidenz und ein Hospiz. In weiterer, direkter Nachbarschaft erreichen Sie nach 30 Meter Fußweg eine katholische Kirche sowie einen ambulanten Pflegedienst.

Der nächste Friseur ist in 50 Meter erreicht. Zwei Apotheken und ein Bäcker sind innerhalb von 100 Metern zu Fuß erreichbar.

Filialen der Volksbank sowie der Sparkasse sind in weniger als 150 Metern zu erreichen.

Einen ALDI Supermarkt und den nahegelegenen Busbahnhof erreicht man in 200 Metern.

Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns. Wir zeigen Ihnen gerne diese tolle Kapitalanlage.

Die dargestellte Position der Immobilie ist nur eine ungefähre Angabe.

Kontakt